• Es wird wieder abgelesen!

    emb-ablesenIn Kürze erstellen wir Ihre Jahresabrechnung für 2022.
    Wir bitten Sie, Ihre Zählerstände selbst aufgrund der aktuellen Situation abzulesen und an uns zu übermitteln.

    So helfen Sie uns Ressourcen zu sparen, den Aufwand zu minimieren und wir können uns besser um Ihre Energieversorgung kümmern.

    Sie können die Ablesewerte in den Kartenabschnitt Ihres letzten Schreibens eintragen und postalisch, per Fax an 0 93 71 – 404 900 oder über unser Online Portal unter https://www.ablesen.de/miltenberg/ mit Ihren Online Zugangsdaten eintragen. Selbstverständlich können Sie die Karte auch in unserem Kundencenter in der Luitpoldstraße 17 abgeben.

    Bitte teilen Sie uns die Zählerstände bis 31.12.2022 mit.

    Zählerstand Online eintragen

    SELBSTABLESEN LEICHT GEMACHT

    • 1Identifikation des jeweiligen Zählers

      Vergleichen Sie die Zählernummer am Zähler mit der vorgedruckten Nummer auf der
      Ablesekarte Ihres Schreibens.

      ablese-hinweis

    • 2Ablesen des Zählers

      Bitte tragen Sie die Zählerstände wie abgebildet gut lesbar und mit Nachkommastellen
      in die vorgegebenen Felder auf der Vorderseite der Ablesekarte, mit einem
      blauen oder schwarzen Stift ein. Achten Sie bitte auf die korrekte Zuordnung der
      Werte zu den passenden Zählernummern.

      BEISPIEL EINER KORREKT AUSGEFÜLLTEN KARTE

      ablese-muster

    • 3Übermitteln Ihrer Verbrauchswerte

      Tragen Sie das Ablesedatum ein und übermitteln Sie uns die abgelesenen Zählerstände
      per Post oder Fax an 0 93 71 – 404 900

       

  • ACHTUNG! Sie haben Fragen an die Gasversorgung bzgl.:

    ‐ Gasbeschaffungsumlage?

    ‐ MWSt.‐Senkung?

    ‐ Abschläge?

     

    Die rasante Entwicklung zu diesen Themen stellt uns als Versorger genauso wie Sie als Kunden vor noch nicht geklärte Fragen.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir noch keine abschließenden Aussagen treffen können.

    Sie werden jedoch zeitnah, schriftlich informiert!

  • Belieferung außerhalb der Grund- und Ersatzversorgung

    Auf Grund der aktuellen Marktlage ist uns bis auf Weiters keine Belieferung außerhalb der Grund- und Ersatzversorgung in unserem Netzgebiet möglich.

    Ebenso können wir derzeit leider keine Neukunden aus fremden Netzgebieten annehmen.

    Bestehende Lieferverträge behalten Ihre Gültigkeit.

  • EMB stellt die Grundversorgung sicher

    Ein weiterer großer Stromanbieter liefert nicht mehr.

    Das anhaltend hohe Preisniveau an den Energiemärkten hat weitere Folgen auch für Stromkunden der EMB. Mit STROMIO liefert ein weiterer Energieversorger kurzfristig keinen Strom mehr. Dies betrifft auch eine Vielzahl an Kunden, darunter auch im EMB-Netz, welche ab 22.12.2021 ohne Stromanbieter dastehen. Die EMB Energieversorgung Miltenberg-Bürgstadt GmbH & Co. KG (EMB) springt daher als Grund- und Ersatzversorger ein und sichert somit die Stromversorgung für die betroffenen Kunden. Die EMB tut dies unter schwierigsten Marktbedingungen und mit einem nicht unerheblichen Kraftakt bei der Beschaffung zusätzlicher Strommengen. Auch aus diesem Grund hat die EMB mit Wirkung zum 18.12.2021 einen neuen Grund- und Ersatzversorgungstarif Strom eingeführt. Für EMB-Bestandskunden ändert sich hierdurch nichts.

    Pressemitteilung des BDEW

    Etliche Energieanbieter haben sich bereits in den vergangenen Monaten vom Markt verabschiedet. Nun hat auch der Anbieter Stromio die Belieferung seiner Kunden eingestellt. Er gehört wie der Gasversorger gas.de zum Konzern Universal Utility International.

    Im neuesten Fall kommt die EMB ihrer Verantwortung als Grundversorger ohne Wenn und Aber nach und sorgt dafür, dass bei den betroffenen Stromkunden jetzt, in der dunklen Jahreszeit, nicht sprichwörtlich die Lichter ausgehen.
    (mehr …)

  • Elektroniker / Elektromonteur (m/w/d)

    elektrikerWir brauchen Verstärkung! Zukunft mit uns! Bewirb dich jetzt!
    Mehr Info unter Karriere!

    Wir bieten dir einen sicheren Arbeitsplatz, zusätzliche Altersvorsorge, sowie vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit guten fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten.

     

Störung Strom
Störung Gas
Öffnungszeiten
Mo-Mi
9 - 16 Uhr
Do
9 - 18 Uhr
Fr
9 - 13 Uhr

Der Kassenautomat ist täglich von 7 - 19 Uhr zugänglich.