• Winteröffnungszeiten Hallenbad Miltenberg

    Das Hallenbad öffnet und startet in das Winterhalbjahr am Di., 15.09.2020 um 8.00 Uhr! Das Freibecken ist bis 20.09.2020 noch offen, aber nur über das Hallenbad zu erreichen! Ab jetzt könnt ihr eure Schwimmbadkarten online kaufen. Bitte die Bestellung ausdrucken und zum Schwimmbadbesuch mitbringen oder den QR-Code am Einlass vorzeigen. Viel Spaß im kühlen Nass!

    http://baden.we-are-energy.de

  • Urlaub zu Hause – unser Beitrag in Zeiten von Corona

    Da aufgrund der aktuellen Situation, doch für den ein oder anderen der lang ersehnte Sommerurlaub sprichwörtlich ins „Wasser fällt“, haben wir für alle unsere Schwimmbadbesucher eine gute Nachricht. Mit Beginn der Sommerferien senken wir den Eintrittspreis pauschal für alle auf 2,00 EUR. Kinder bis 6 Jahre bleiben natürlich weiterhin frei. Dies gilt für unser Freibad in Miltenberg und das Erftalbad in Bürgstadt für den Zeitraum der bayerischen Sommerferien vom 24.07. – 06.09.2020.

    Wir bitten auch um Verständnis, dass die Maßnahmen zum Hygiene- und Gesundheitsschutz weiterhin Bestand haben. Dies betrifft vor allem, die Begrenzung der Besucherzahl sowie den Erwerb der Eintrittskarten und namentliche Registrierung über unser Onlineportal.

    Weiterhin wünschen wir viel Spaß im kühlen Nass!

  • EMB / GMB geben Senkung der Mehrwertsteuer an Ihre Kunden weiter

    Zur Entlastung der Bürgerinnen und Bürger und zur Stärkung der Konjunktur haben Bundestag und Bundesrat zum 01.07.2020 eine vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer) beschlossen. Gesenkt wird der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19% auf 16%, der reduzierte Steuersatz von 7% auf 5%.

    Selbstverständlich werden wir diese Senkung an unsere Kunden weitergeben.

    Was bedeutet das für unsere Kunden?

    – Die Lieferung von Strom, Erdgas und Leistungen rund um die Strom-/Gasversorgung werden mit dem regulären Mehrwertsteuersatz von 16% (19%) beaufschlagt.

    – Für die Wassergebühren und Leistungen rund um die Wasserversorgung gilt der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 5% (7%).

    Die Senkung der Mehrwertsteuer wird automatisch weitergegeben. Das bedeutet, dass mit der Jahresendabrechnung der je Verbrauchszeitraum geltende gesetzliche Steuersatz ausgewiesen und berechnet wird.

    Eine Übermittlung des Zählerstands zum 30.06.2020 ist nicht zwingend erforderlich. Die Zählerstände zur Abgrenzung des Energieverbrauchs zum Stichtag werden von uns gemäß den gesetzlichen Vorgaben rechnerisch ermittelt. Wer dies dennoch tun möchte, kann uns seinen Zählerstand per Email (kundencenter@we-are-energy.de) oder über unsere Homepage (https://we-are-energy.de/service/kontakt/) melden.

    Aus systemtechnischen Gründen werden wir die monatlichen Abschläge in ihrer Höhe für die nächsten 6 Monate unverändert lassen. Das bedeutet, es werden aktuell zwar rd. 2-3% mehr bezahlt, was sich dann aber positiv in der Jahresendabrechnung bemerkbar macht.

     

  • Die Freibäder öffnen wieder!

    Bub in WasserJuhuu! Die Freibäder öffnen wieder! Trotz Corona wird es wieder nass-fröhlich!

    Und damit das auch problemlos funktioniert hier die Fakten und Regeln: Starttermin Bürgstadt 13.06.20 / Starttermin Miltenberg 27.06.2020

    • Mo., – Fr. 12.00 – 20.00 Uhr
    • Sa., So., Feiertage, 12.00 – 19.00 Uhr
    • in Bürgstadt Frühschwimmer-Termine Mo., Mi., Fr. ab 10.00 – 20.00 Uhr
    • nur online buchbar
    • die Buchung muss sofort mit Paypal oder PayDirekt bezahlt werden
    • maximal sechs Personen pro Buchung
    • zwei Preiskategorien:  Kinder + Erwachsene
    • Jugendliche ab 12 Jahren dürfen alleine ins Bad
    • die Buchung gilt ausschließlich für den gebuchten Tag
    • keine Rückerstattung bei Nichtbesuch des Schwimmbades
    • Karten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden
    • die Besucherzahl ist limitiert
    • die Buchungsbestätigung muss in Papierform oder als QR-Code am Eingang vorgezeigt werden

    Hier findest du unseren ausführlichen Artikel und Stellungnahme zur Eröffnung

    Weitere Informationen und Hinweise gibt es hier:

    https://www.vku.de/fileadmin/user_upload/Verbandsseite/Struktur/Landesgruppen/Bayern/Meldungen/20200602_Eckpunkte_Freibaeder.pdf

    https://www.vku.de/fileadmin/user_upload/Verbandsseite/Struktur/Landesgruppen/Bayern/Meldungen/20200602_Eckpunkte_Freibaeder.pdf

    https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2020/304/baymbl-2020-304.pdf

  • Hinweise und Stellungnahme zur Bäderöffnung

    Gute Nachricht für alle Badegäste in Bürgstadt und Miltenberg: Ein paar Tage müsst ihr euch noch gedulden, dann könnt ihr unsere Freibäder besuchen. In Bürgstadt wollen wir das Erftalbad am Samstag, 13. Juni, öffnen, in Miltenberg klappt es erst 14 Tage später zum 27. Juni. Wir freuen uns sehr, dass die Staatsregierung die Öffnung der Freibäder ermöglicht hat, allerdings wird es keinen „normalen“ Badebetrieb geben. Zahlreiche Änderungen, auf die wir keinen Einfluss haben und die von uns als Betreiber verlangt werden, sind notwendig.

    Das betrifft zum einen die Öffnungszeiten, die wir wegen erhöhten Personalbedarfs einschränken müssen. So ist von Montag bis Freitag von 13 bis 20 Uhr offen, an Samstagen, Sonntagen, an Feiertagen sowie in den Schulferien von 12 bis 19 Uhr. Für die „Frühschwimmer“ ist geplant, an mindestens 3 Wochentagen ein Zeitfenster von je 2 Stunden einzurichten. Auch müssen wir die Zahl der Besucher*innen beschränken: In Bürgstadt dürfen maximal 473 Menschen in das Bad (davon maximal 86 Personen gleichzeitig in das Becken), in Miltenberg 216 (maximal 38 Personen gleichzeitig in das Becken).

    Eine Einschränkung gibt es auch beim Zugang: Besucher*innen (maximal sechs Personen pro Buchung) müssen online unter www.we-are-energy.de buchen, bezahlen (PayPal, PayDirekt) und Namen aller Badegäste angeben. Wer Karten für andere kauft, muss im Zweifel dem Gesundheitsamt Auskunft geben können über Namen und Kontaktdaten derer, die die Karten genutzt haben. Die Buchungsbestätigung muss ausgedruckt in Papierform oder als QR Code beim Eintritt vorgezeigt bzw. abgegeben werden, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Kassenautomaten bleiben außer Betrieb; ein kurzfristiger Besuch des Bades ist nicht möglich. Die Rückerstattung des Eintrittspreises ist ebenfalls nicht möglich – egal ob wegen Verhinderung oder schlechten Wetters. Die Eintrittskarte darf nicht an Dritte weitergeben werden, auch dürft ihr das Bad nur am gebuchten Tag besuchen. Pro erwachsener Aufsichtsperson (mindestens 18 Jahre alt) können zwei Kinder bis fünf Jahre unentgeltlich mitgenommen werden. Die Kinder brauchen keine Eintrittskarte, allerdings muss die Aufsichtsperson während der gesamten Aufenthaltsdauer im Bad die Aufsicht sicherstellen. Ebenfalls ist der Zutritt für Kinder unter 14 Jahren  nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.

    (mehr …)

Störung Strom
Störung Gas
Öffnungszeiten
Mo-Mi
9 - 16 Uhr
Do
9 - 18 Uhr
Fr
9 - 13 Uhr

Der Kassenautomat ist täglich von 7 - 19 Uhr zugänglich.